Aktuell

13. slowUp Schaffhausen-Hegau: Sonntag, 21. Mai 2017

Broschüre slowUp Schaffhausen-Hegau (PDF)

 

Liebe Besucherinnen und Besucher des slowUp Schaffhausen-Hegau,
ob Sie mit dem Velo, auf Inline-Skates, zu Fuss oder sonst ohne Motor unterwegs sind – es ist soweit: die Strasse auf dem gesamten Rundkurs von 38 km gehört Ihnen allein. Sie führt Sie vom Schaffhauser Herrenacker durch die Hügel des Hegaus und des Kantons Schaffhausen und dem Rhein entlang wieder nach Schaffhausen. Der slowUp Schaffhausen-Hegau ermöglicht Ihnen auch dieses Jahr, nicht nur die reizvolle Landschaft unserer grenzüberschreitenden Region zu durchqueren, sondern auch einige unserer charmanten Dörfer und Städtchen (wieder) zu entdecken.
Sicher sind auch Sie begeistert vom kulinarischen Angebot, den Attraktionen für Klein und Gross und der einmaligen Atmosphäre in den Ortschaften entlang des Rundkurses. Das vielfältige Rahmenprogramm verführt einen wahrlich dazu, die Pausen auszudehnen. Tun Sie es und lassen Sie sich Zeit: Denn zwischen dem Startschuss um 10 Uhr und dem Ende der Strassensperre für den motorisierten Verkehr um 17 Uhr bleiben Ihnen ganze sieben Stunden, um den slowUp auszukosten. Und schliesslich: Egal, ob Sie ein Teilstück des Rundkurses befahren oder die ganze Strecke meistern – Hauptsache Sie sind dabei und haben Spass an der Bewegung aus eigenem Antrieb und an Begegnungen mit den Mitrollenden.
Wir danken sämtlichen Gemeinden, Organisatorinnen und Organisatoren, Sponsoren und den zahlreichen Helferinnen und Helfern, die diesen einmaligen Anlass erst ermöglichen, und Ihnen, dass Sie dabei sind!

 

Herzlich grüssen Sie

Ihr Christian Amsler, Regierungsrat Kanton Schaffhausen (links)
Ihr Frank Hämmerle, Landrat Landkreis Konstanz (rechts)

 

13. slowUp Schaffhausen-Hegau: Sonntag, 21. Mai 2017

Weitere Austragungen:

14. slowUp: 13. Mai 2018
15. slowUp: 19. Mai 2019

Auf Foto klicken für Fotogallery