Programm & Villages

Der slowUp Mountain Albula startet um 10.00 Uhr in den Orten Filisur, Bergün, Preda und La Punt.

 

Auf der ganzen Strecke erwartet Sie ein vielfältiges Angebot und ein reichhaltiges, sportliches Naturerlebnis in der Bündner Bergwelt.

Village Filisur

Vielfältiger und bunter Dorfmarkt in den Gassen und Festbetrieb im Ausserdorf.

Bild Filisur Dorfmarkt

Village Bergün

slowUp-Village mit Festbetrieb und feinen Grilladen auf dem Dorfplatz. Auch eine regionale slowAppetit-Spezialität kann wieder genossen werden.

 

Grosse Hüpfburg für die kleinen slowUp-Fans!

Bild Village Bergün

ALBULAPASS 2'315 m.ü.M.

Hauptvillage auf der Alp Hospiz

slowUp-Village rund um das Berggasthaus Albula Hospiz mit musikalischer Unterhaltung und Foto-Point.

Der besondere Genuss: Die bündner slowAppetit-Spezialitäten!

 

Village La Punt

slowUp-Village im Engadin mit Kaffee- & Kuchenbar, Musik und Erfrischung am Punt Crap. Die ideale Motivation zur Bergfahrt und zum Chill-out nach der Talfahrt. Der Kaffee wird offeriert von LA PUNT FERIEN.