Anreise

Reisen Sie am Besten mit eigener Muskelkraft von zu Hause aus mit dem Velo oder den Inlineskates an.

Mit dem Velo oder den Inlineskates

Die slowUp-Strecke erreichen Sie über folgende signalisierte Veloland-Routen: Aus Richtung Burgdorf über die Route 24 oder die Herzroute 99, aus Richtung Langenthal über die Route 71, aus Richtung Langnau über die Route 24 und aus Richtung Willisau über die Route 94 oder die Herzroute 99. Weitere Infos unter www.schweizmobil.ch.

Benutzen Sie die ausgeschilderten Routen von SchweizMobil:

 




Bild Wegweiser Veloland

Mit der Bahn

Mit der BLS ins Emmental und in den Oberaargau. Die BLS bringt Sie zu den Ausgangspunkten im Westen (Sumiswald- Grünen) oder im Osten (Huttwil und Kleindietwil) der slowUp-Strecke. Aus Richtung West: S44 (direkt) und S4 (umsteigen in Ramsei) der S-Bahn Bern. Aus Richtung Nord und Ost: S6 (direkt) der S-Bahn Zentralschweiz. Die BLS erhöht die Sitzplatzkapazitäten. Der Veloselbstverlad ist beschränkt möglich. Wir empfehlen den
Mietservice in Huttwil. Reservation: rentabike.ch

Mit dem Bus

Fahrplanänderungen Bus
Während dem slowUp kommt es auf den Linien 471, 481, 483, 491, 492, 493, 494 und 495 zu Änderungen im Fahrplan. Alle Infos dazu finden Sie in an Ihrer Haltestelle, in Ihrem Bus und unter www.bls.ch/events.

Bild ÖV-Anreise

ACHTUNG Baurarbeiten!

Aufgrund von Bauarbeiten am Bahnhof Menznau fällt die S6 am Sonntag, 11.09.22 zwischen Wolhusen und Willisau aus. Diese Strecke wird mit Ersatzbussen bedient. Der Velotransport ist nur beschränkt möglich und es ist mit längeren Reisezeiten zu rechnen. Die An-/Rückreise über Langenthal ist ohne Einschränkungen möglich (Halbstundentakt Langenthal-Willisau).

Ab Luzern bietet sich deshalb die Anreise über Olten und Langenthal nach Kleindietwil an. Bitte beachten Sie, dass auf dem IC21 (Luzern-Olten) eine Reservationspflicht für Velos besteht. Im IR26 (Luzern-Olten) und IR35 (Olten-Langenthal) ist die Platzzahl für Velos beschränkt.

Alternativ steht ab Sursee nach Willisau eine attraktive Veloroute von SchweizMobil zur Verfügung, welche sich zum Einstimmen auf den SlowUp eignet.

Tipps

Tipps für Ihre Hin- und Rückreise mit dem ÖV finden Sie hier: www.bls.ch/events

Bild ÖV-Anreise BLS-Bahn

Mit dem Auto

Auf der A1, Ausfahrt «Kirchberg», über Burgdorf – Hasle-Rüegsau nach Sumiswald, oder Ausfahrt «Niederbipp» über Langenthal nach Kleindietwil. Auf der A2, Ausfahrt «Dagmersellen» oder «Sursee», über Gettnau-Zell nach Huttwil.

 

Parkplätze in der Nähe der Strecke stehen Ihnen in Huttwil, Kleindietwil, Häusernmoos, Weier und Sumiswald zur Verfügung. Wildes Parkieren wird nicht toleriert. 

 

Achtung: Entlang der slowUp-Strecke parkierte Autos dürfen diese erst ab 17.30 Uhr wieder befahren, wenn sie für den motorisierten Verkehr wieder geöffnet wird!

Bild Auto-Anreise

Mit dem Dampf- oder Elektrozug

Geniessen Sie zwischen Sumiswald und Huttwil eine gemütliche Ausfahrt im historischen Dampfzug der Museumsbahn Emmental oder Elektrozug. Den Spezialfahrplan und die Tarife für den slowUp finden Sie unter: www.emmentalbahn.ch

 

Billette können am Bahnhof Sumiswald-Grünen oder im Zug gekauft werden.

 

Bemerkungen
Der Velotransport ist im Billettpreis inbegriffen. Kinder bis 16 Jahren reisen gratis in Begleitung einer erwachsenen Person. Nur Wagen 2. Klasse, keine Platzreservationen möglich, beschränktes Platzangebot. 

Dampfbahn