Programm

Auf dem 38 Kilometer langen Rundkurs wird sechs Mal die Grenze überquert (Deutschland/Schweiz) und 8 Gemeinden werden durchfahren. In neun Villages gibt es tolle Angebote.

SCHAFFHAUSEN

Um 9.30 Uhr beim Salzstadel mit den Schirmherren Christian Amsler, Regierungsratspräsident Kanton Schaffhausen, und Frank Hämmerle, Landrat Landkreis Konstanz, sowie Gästen.

10.00 Uhr Startschuss 14. slowUp Schaffhausen-
Hegau durch Kantonsratspräsident Walter Hotz.

 

Programm:

Salzstadel

  • Festwirtschaft beim Salzstadel durch Fischereiverein Schaffhausen
  • Reparatur-Service in der SportXX-Garage
  • Coole Family-Relaxzone mit Ballonwettbewerb und Soft-Ice Genuss bei SH POWER
  • Schnell den Octavia-Kofferraum füllen bei ŠKODA
  • MaxTrax, Geschicklichkeitsparcours der Stiftung für Prävention der AXA
  • Glücksrad mit attraktiven Sofortpreisen und grosser Malwettbewerb bei Coiffeur CUT&COLOR
  • Gewinnspiel und ein eisgekühltes Rivella

 

Fronwagplatz

 

Was/wo:

  • WC: Beim Salzstadel (Festplatz)
  • Behinderten-WC: Lindlihuus, Salzstadel, Güterhof, SBB-Unterführung
  • Parkplatz: Parkhaus Schifflände, Parkhaus Herrenacker, Parkhaus Diana und Parkplatz Einkaufszentrum Herblinger Markt
  • Sanität: Beim slowUp-Torbogen
  • Info: +41 77 465 65 86

HERBLINGEN

Programm:

Samstag

  • 16.00 Uhr Dorffäscht mit Kinderprogramm & Festwirtschaft
  • 17.30 Uhr Live Musik unter dem Motto "Hüttengaudi"

Sonntag

  • slowUp-Festwirtschaft im Dorfkern mit Live Musik, Stimmungsband
  • Ballone am Cilag-, SH POWER und Volksapotheke-Stand
  • Reparatur-Service in der SportXX-Garage

Was/wo:

  • WC/Behinderten-WC: auf dem Festplatz
  • Sanität: nach Festzelt (Fahrtrichtung)
  • Parkplatz: Einkaufszentrum Herblinger Markt

THAYNGEN

Programm:

Festplatz (Kirchplatz)

  • Festwirtschaften, Restaurant
  • Rivella Fotostation und Hüpfburg
  • Schnell den Octavia-Kofferraum füllen bei ŠKODA
  • Reparatur-Service in der SportXX- Garage
  • 500m nach Festplatz - Asiatische Spezialitäten

Was/Wo:

  • WC/Behinderten-WC: beim Kirchplatz (beim Brunnen)
  • Parkplatz Stockwiesenstrasse
  • Sanität bei der Gemeindeverwaltung (nach SportXX-Torbogen rechts)

 

Shuttle-Bus nach Dörflingen mit Fahrradverlad beim Bahnhof, gesponsert durch die Volksapotheke Schaffhausen. 

 

​Verkehr: Sonntag ab 9 Uhr Sperrung der Strassen beim Village!

 

Beachten Sie bitte, dass am Sonntag ab 9.00 Uhr mit den Sperrungen der Strassen begonnen wird, was zu Einschränkungen für den motorisierten Verkehr führt.

GOTTMADINGEN

Was wird angeboten?

Festwirtschaften, vielseitiges Bühnenprogramm mit Tanz und Musik, viele spannende Aktivitäten für Gross und Klein (u.a. Kletterturm, Hüpfburg, Bällebad, Slackline, Tischkicker, Kinderschminken, Fledermausstube, SWR3, Bungee-Trampolin und vieles mehr)!

 

Wir danken unseren Hauptsponsoren: COWA Service Gebäudedienste GmbH, ECO Deutschland GmbH, Randegger Ottilienquelle GmbH, Sparkasse Engen-Gottmadingen, Thüga Energie GmbH

Nebensponsoren: K önig Gesellschaft für Image- und Dokumentenverarbeitung GmbH, Pingitore Sanierungszentrum, DreiR Immobilien GmbH

Gönnern: Babyblume GmbH, Bahnhof-Apotheke Gottmadingen, BiKaTec Metall-und Textilverarbeitungs GmbH, Brachat & Schönle Land- und Gartentechnik KG, Flexo-Handlaufsysteme GmbH, Foto Graf, Horn GmbH, inpuncto Küchen GmbH, Leopold Müller GmbH Medizinisch-Technischer Gerätebau, Move Gesundheitsstudio GmbH & Co. KG, OMR3 Verwaltungs
GmbH, Ruh Haustechnik GmbH & Co. KG, Turbo-HKS GmbH,
Wohnungsbaugenossenschaft Gottmadingen eG

 

Was/wo:

  • WC/Behinderten-WC: Hebelhalle
  • Parkplatz: innerorts, Gewerbegebiet Goldbühl und IPG
  • Sanität: ca. 100 Meter nach Infostand am Ende des Festplatzes
  • Info: +49 7731 908 222

BUCH

Festwirtschaft

  • Beim Feuerwehrmagazin
  • Getränke aller Art
  • Schlangenbrot und Würste
  • Süsse Versuchungen

 

Festwirtschaft beim Dreispitz: Ultracycling Club AUDAX Suisse: Beefburger (aus der Region), Quinoa-Salat und leckere Getränke.

 

Kurz nach dem Zollamt Gottmadingen
AUBA AG – Torwandschiessen und Pirelli Glücksrad. Zu gewinnen sind viele Sofortpreise wie T-Shirts, Kugelschreiber, Schlüsselbänder und vieles mehr. Luftdruck- und Ladestation für E Bike.

Was/wo:

  • WC: Feuerwehrmagazin
  • Parkplatz: nur von Randegg her kommend möglich
  • Sanität: in Ramsen

RAMSEN

Programm:

  • Ramser Vereine bieten regionale Spezialitäten wie Kartoffelsalat mit Fleischkäse, Würste, Schnitzelbrote, Hot-Dog und Glaces an
  • Kaffeestube mit Gebäck und Torten
  • Kinderschminken und airbrushen mit Tanja
  • Reparatur-Service in der SportXX Garage


​200m bis zur Bushaltestelle (Singen-Stein am Rhein)

Was/wo:

  • 200m bis zur Bushaltestelle (Singen-Stein am Rhein)
  • Parkplatz: Strasse zur Kläranlage, Bibertal-Hegau
  • Sanität: linke Strassenseite vor der Brücke und Festplatz (Fahrtrichtung)
  • WC: an der Strecke, Bettelstrasse
  • Behinderten-WC: Festplatz

 

200m bis zur Bushaltestelle (Singen-Stein am Rhein)

GAILINGEN

Programm:

  • Festwirtschaft rund um das Rathaus
  • Verpflegungsstände der Gailinger Vereine
  • Musikalische Unterhaltung

 

Auskünfte erhalten Sie:

in der Tourist Information bei Kerstin Buckmann, Hauptstrasse 7, DE-78262 Gailingen am Hochrhein, Tel +49 7734 930 320, kerstin.buckmann@gailingen.de oder dem Sprecher der Vereine, Manfred Werner, Trottenweg 4, DE-78262 Gailingen am Hochrhein, Tel +49 7734 14 64

Was/wo:

  • WC: Musikpavillon/Rathaus
  • Behinderten-WC: Rathaus und hinter Rathaus bei Parkplatz
  • Parkplatz: Hochrheinhalle/Bolzplatz-Schulstrasse/Rheinuferpark
  • Sanität: Rathaus (DLRG Ortsgruppe)

DÖRFLINGEN

Programm:

  • Festwirtschaft mit Penne Variationen und Kuchen
  • Dörflinger Weine in der Trotte
  • Milchbar
  • Spiele für Kinder
  • Reparatur-Service in der SportXX-Garage

Was/wo:

  • WC/Behinderten-WC: auf dem Festplatz
  • Sanität: auf dem Festplatz

 

Shuttle-Bus nach Thayngen beim westlichen Dorfausgang mit Fahrradverlad, gespondert durch die Volksapotheke Schaffhausen

BÜSINGEN

Programm:

Festwirtschaften:

  • Bergkirche
  • Bürgerhausplatz, FC Büsingen Senioren mit feinen „Fisch-Knusperli“ und live Musik ab 14.00 Uhr mit dem „Duo ORLANDOS“
  • Restaurant Alte Rheinmühle, Tag der offenen Tür mit Hotelbesichtigung sowie Nudelgerichte
  • Ramon Reyes, Kunst in der Scheune

Was/wo:

  • WC: Festplatz/Bürgerhaus
  • Behinderten-WC: Bürgerhaus (Erdgeschoss) beim Festplatz
  • Parkplatz: entlang der Zufahrtsstrassen
  • Sanität: gegenüber Festplatz bei der Milchzentrale