Region

Eingebettet in den Schoss einer intakten  und rauen Natur  zwischen zwei Juraketten und reich an einer Vielzahl von wunderschönen Ausblicken, ist das Vallée de Joux ein wahres Paradies für Wanderer, Reiter und Mountainbiker. Diese Insel des Friedens beherbergt auf einer Höhe von 1000m den grössten See des Juramassifs. Bekannt für die Qualität seines Wasser lockt er Badegäste ebenso sehr wie Liebhaber des Ruder – und Segelsports und des SUP (Stand up paddling). Alles in allem spiegeln der Charme und die vielseitige Palette verschiedener Landschaften dieser Region ein orginalgetreues Kaleidoskop des waadtländischen Juras wieder.

 

Auf ökonomischem Niveau und seit mehr als zwei Jahrhunderten ist das Vallée de Joux in der Welt eine Referenz in der Uhrenindustrie. Es ist das Glanzstück der Komplikation (Uhrenwerk) und die Wiege der Spitzenklasse der Uhrmacherei. Das Tal zählt gut zwanzig Uhrenmanufakturen, deren Uhren man in den renommiertesten Uhrenvitrinen in allen internationalen Metropolen wiederfinden kann.


Und schliesslich ein hochmodernes Sportzentrum in Le Sentier, welches 365 Tage im Jahr eine Unmenge an Aktivitäten anbietet, darunter Schwimmhalle, Eishalle, Fitnesssaal, Wellnessbereich, Bogenschiessen, Wassersport, Tennis, Hochseilpark Accro-Indoor, Restaurant usw. ...


Das ist das absolute Muss für alle Sportbegeisterten aus der Region, der Schweiz und von Anderswo. Das Sportzentrum organisiert ebenfalls viele aufwändige Veranstaltungen während des Sommers wie zum Beispiel den Triathlon Vallée de Joux, XTERRA Switzerland, die Hockeyades oder den Trail Vallée de Joux.

 

Aus diesen Gründen und einigen Anderen bietet sich ein mehrtägiger Aufenthalt  vor oder nach dem slowUp im Vallée de Joux an.

 

XXL Jacuzzi im Centre sportif

XXL Jacuzzi im Centre sportif